Mitarbeiter

 

 
 
Bernhard Rebsamen
 
Christian Odermatt
 
Sven Hürlimann
Geschäftsinhaber
 
Techniker
 
Lehrling Multimediaelektroniker
Beratung und Verkauf
 
Reparaturen und Installationen
 
Reparaturen und Installationen

 

 

Firmengeschichte

 

Robert Gubler gründete am 1.Mai 1968 das Radio TV Fachgeschäft an der Zugerstrasse 20 in Cham. Da in unmittelbarer Nähe das Industriegeleise der Papierfabrik vorbeiführte, kam es schon mal vor dass durch die Erschütterungen des durchfahrenden Zuges TV-Geräte aus dem Regal auf den Boden fielen.


Die Räumlichkeiten wurden bald zu eng und am 1.Mai 1980 konnte im neu erbauten ''Lander'' -Haus an der Zugerstrasse 51 in Cham das heutige Geschäftslokal bezogen werden. Die Situation ist nun viel ansprechender mit einer grossen, hellen Austellungsfläche, einer grosszügigen Werkstatt, Lagerraum und genügend Parkplätzen.


Im Jahr 1992 übernahm Bernhard Rebsamen-Gubler die Firma und führe die langjährige Tradition mit bestem Kundenservice und umfassender Beratung weiter.


Wurden anfänglich vor allem TV-Röhren-Geräte mit den jeweiligen Antennenanlagen ( 4 bis 6 Sender) sowie Stereo- und Musikanlagen verkauft, so sind es heute nebst Flach-TV-Geräten auch Heimkino Systeme und Multiroomfunktionen. Satellitenanlagen, Netzwerke im Heimbereich sowie Beamer- und Musikanlagen in der Industrie ergänzen das heutige Tätigkeitsfeld.

Seit der Gründung des Geschäftes wird auf die Ausbildung von Jugendlicher grossen Wert gelegt. Bisher konnten 45 Lehrlinge den Fähigkeitsausweis entgegennehmen. Von diesen Berufsleuten absolvierten 14 alsdann erfolgreich das Technikum mit dem Abschluss Elektroingenieur HTL.